Startseite
Über uns
Hörprobe
Auftritte
Links
Kontakt

"Die Inzersdorfer, unkonserviert"
Margit Pitamitz und Wolfgang Straka


Wolfgang Straka

WOLFGANG STRAKA
Kontragitarre, Gesang

geboren 1963 in Wien;
Ingenieur für Nachrichtentechnik u. Elektronik; Nach langjähriger Berufsausübung als Elektronik- und Softwareentwickler freiwillig seit Anfang 2002 ausschließlich Musikant.

Einer Wiener Künstlerfamilie entstammend, "genoß" ich schon in frühester Kindheit Klavierunterricht. Als Jugendlicher begann ich mich für traditionellen Jazz zu interessieren, lernte weitgehend autodidaktisch Gitarre und später im Privatunterricht Posaune. Mit meiner kräftigen Naturstimme war ich außerdem begehrte Stütze einiger Chöre. Seit ca. 1988 bin ich in der Wiener Amateurjazzszene aktiv, ursprünglich als Rhythmusgitarrist, aktuell mit Posaune, Euphonium und Kontrabaß.
Obgleich ich, nicht zuletzt durch "erbliche Belastung", auch schon früher immer wieder mit Wienermusik in Berührung gekommen war, gelang es mir erst ca. 1999, mich ernsthaft auf dieses Genre einzulassen.